Rufen Sie an: +385 51 232 016

Orlec, Loznati

Orlec

 

 

Orlec ist das größte Ort auf der Insel Cres im Inneren der Insel und es befindet sich nordöstlich von Vrana-See. Administrativ gehört das Ort der Stadt Cres und hat 122 Einwohner.

Die allernächsten Orte sind Loznati (4 km nordwärts), Valun (5 km nordwestwärts) i Vrana (5 km südwärts).

Das Dorf entstand im 16. Jahrhundert, und seine Bewohner beschäftigen sich seit der frühsten Geschichte bis heute mit der Schafzucht und Erstellung von Schafkäse.

Orlec ist eine Siedlung, die nach einigen Untersuchungen, im XVI. Jahrhundert gebaut wurde, als einige Familien von den Türken flohen und die Insel ansiedelten.  Wenn man ihre Volkstracht, Tanze und Lieder betrachtet, kann man schließen, dass sie aus Dalmatinska Zagora gekommen sind. 


Der Name selbst sagt uns, dass die Adler oder Gänsegeier in diese Region anwesend sind. In der unmittelbaren Nähe von Orlec befinden sich die Nistplätze der Gänsegeier. 

 

 

Loznati ist ein Ort mit 29 Einwohnern und es befindet sich zwischen Orlec /südlich/ und die Stadt Cres /nordwestlich/, von beiden nur 4 km entfernt.

Loznati sind gleichzeitig ein Ausgangspunkt für einen Ausflug in die Geschichte. Östlich vom Ort war eine frühchristliche Siedlung aus Antike und im Zentrum befinden sich noch heute Ruinen der Kapelle aus dem aus dem VI. Jahrhundert, die dem hl. Lovrentius gewidmet ist. Bruderschaft des hl. Lovrentius ist die älteste Bruderschaft in Cres und hat sich bis napoleonische Ära erhalten.  

 

 

 

Kontakt:

Geöffnet:

März bis Mai von 9 bis 15 / Sonntag geschlossen /
Juni bis September von 9 bis 19 jeden Tag

Adresse:

Puntarka nova d.o.o.
Nikole Tesle 17
HR - 51550 Mali Lošinj

Steuernummer:

HR90627068602

ID code:

HR-B-51-040164898

Telefon :

+385 51 232 016

E-mail:

puntarka@ri.t-com.hr