Rufen Sie an: +385 51 232 016

Über grosse Tümmler

DUPINI

Nach Schätzungen leben in den Gewässern der Inseln Cres und Lošinj 120 Individuen der Großen Tümmler. Die Mehrheit wurde bis jetzt dank Kennzeichnungen wie Einschnitten und Narben auf ihren Rückenflossen identifiziert, am Teil, der immer zu sehen ist, wenn sie an der Oberfläche auftauchen, um Luft zu schnappen.
Im Jahre 1987 startete ein Team des Instituts Tethys eine langjährige Forschung der Biologie, Ökologie und der sozialen Struktur der Lebensgemeinschaft der Großen Tümmler, die im Meer bei den Inseln Cres und Lošinj leben. Diese Delfine gehören zu den am besten erforschten Delfinen des ganzen Mittelmeerraums.
Es gibt zahlreiche Gefahren, aufgrund derer die Population der Großen Tümmler im Gebiet Lošinj-Cres bedroht ist. Schiffe erschweren ihre freie Fortbewegung, während der Lärm der Motoren ihre Kommunikation und die räumliche Orientierung erschweren. Auch wenn sie zu den widerstandsfähigsten und anpassungsfähigsten Delfinen gehören, verschwinden Große Tümmler aus vielen Teilen der Welt.

WUSSTEN SIE?

Viele von uns wissen nicht, dass Delfine Säugetiere sind, ebenso wie wir. Auch wenn die Körperform der Delfine vielleicht eher an Fische erinnert und sie keinen behaarten Körper haben, haben sie alle Charakteristiken der Säugetiere, die auf dem Festland leben -  sie sind Warmblüter, atmen mit Lungen, das Weibchen bringt ihr Junges zur Welt, das sie mit Muttermilch füttert. Delfine gehören zu der Gattung der Wale (Ordnung Cetacea) und zwar zu der Unterordnung der Zahnwale (Odontoceti). Auch Wale aus der Ordnung der Bartenwale (Mysticeti), der großen Wale, die sich mit Planktonen und kleinen Blaufischen ernähren, kann man ebenfalls in der Adria sehen. Aber hier sprechen wir über Wale, die ständig in der Adria leben. Die einzige Art, für die wir mit Sicherheit sagen können, dass sie noch immer in der Adria lebt und sich dort fortpflanzt, ist der Große Tümmler (Tursiopstruncatus). Einst lebten auch die sogenannten Gewöhnlichen Delfine in der Adria (Delphinusdelphis). Wegen eines Ausrottungsprogramms von Delfinen, das in den 50-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts durchgeführt wurde, sind wir nicht mehr sicher, ob sie noch bei uns leben, denn in den letzten Jahrzehnten werden nur selten und einzelne Individuen der Delfine gesichtet.

Wie trinken Delfine Wasser?
Auch wenn sie im „Wasser" leben, trinken Delfine kein Wasser. Ihren Wasserbedarf befriedigen sie vollständig durch das Wasser, das ihre Beute, die sie essen, enthält. Mit Rücksicht darauf, dass im Unterschied zu unserer Haut die Haut der Delfine wasserundurchlässig ist, benötigen sie nur eine geringe Wassermenge.

Sehen Delfine gut?
Sie wissen bestimmt, dass wenn Sie mit offenen Augen ins Wasser eintauchen, Sie die Dinge unter Wasser nicht so scharf wie außerhalb des Wassers sehen. Das liegt daran, dass die Linsen in unseren Augen unbeweglich sind. Delfine haben jedoch bewegliche Linsen. Sie sehen im Meer genauso gut wie über dem Wasser. Aber im Meer verwenden Delfine auch die Echoortung, damit sie alle Informationen über die Umgebung erhalten.

Wie lange können Große Tümmler tauchen?
Je nachdem was sie gerade tun, verbringen Große Tümmler im Meer ihre Zeit auf unterschiedlichste Art und Weise. Natürlich befinden sie sich beim Jagen meistens unterhalb der Wasseroberfläche. Dann halten sie sich ca. 3-4 Minuten unter Wasser auf. Aber wenn sie sich in Gefahr befinden, können sich Große Tümmler auch 6-7 Minuten unter Wasser aufhalten.

Wie tief können Große Tümmler tauchen?
Große Tümmler sind gute Taucher, auch wenn sie mit Sicherheit keine Rekordhalter im Tauchen sind. Je nachdem in welchem Gebiet sie leben, tauchen sie im Durchschnitt zwischen 30 und 70 Meter in die Tiefe, aber sie können auch bis zu 300 m eintauchen.

Wie lange leben Große Tümmler?
Auch wenn es schwierig ist, bei Tieren mit Sicherheit festzustellen, wie alt sie werden, weiß man, dass Große Tümmler über 50 Jahre alt werden können. Auch wie bei anderen Säugetieren leben die Weibchen im Durchschnitt etwas länger. Trotzdem beträgt das geschätzte Durchschnittsalter, das sie in der freien Natur erreichen, etwas über 30 Jahre.

Warum lachen Große Tümmler immer?
Menschen glauben oft, dass Delfine immer gute Laune haben und immer glücklich sind. Natürlich überwiegt diese Meinung aufgrund der Tatsache, dass sie immer aus dem Wasser hoch in die Luft springen. Aber der Hauptgrund dafür ist der Gesichtsausdruck, der so aussieht, als würden die Delfine immer lachen. Jedoch ist es in Wirklichkeit genau umgekehrt - Große Tümmler können das Aussehen ihrer Schnauze nicht ändern! Sie sieht immer gleich aus, egal ob sie gut gelaunt oder böse sind!

Wie saugen Delfine Milch?
Delfine saugen keine Milch, sondern es wird von der Mutter durch Kontraktion der Muskeln aus ihren Milchdrüsen in die Schnauze des Kalbs ausgepresst. Damit es nicht mit dem Meer vermischt wird, während es bis zum Jungtier durch das Meer fließt, muss die Milch äußerst dickflüssig und fetthaltig sein. Die Milch der Großen Tümmler enthält ca. 14% Milchfett, was das Vierfache des Fettgehalts der Milch bei der Kuh oder beim Menschen ist.

ADOPTIEREN SIE EINEN DELFIN

"Adoptieren Sie einen Delfin" ist eine Kampagne, mit der man das Bewusstsein der Öffentlichkeit wecken will und sie dazu einladen will, dass sie im Schutz der Delfine aktiv mitarbeiten und etwas fürs Projekt spenden. Die Adoptiveltern bzw. Spender erhalten zum Dank ein Adoptivpaket und ein Exemplar der Zeitschrift Akvamarin, die einmal jährlich erscheint. Wenn Sie einen Delfin adoptieren wollen, können Sie dies in Veli Lošinj oder online tun http://www.plavi-svijet.org
Nachdem Sie einen Delfin adoptiert haben, erhalten Sie ein Adoptivpaket, das Folgendes enthält:
• Diplom für Adoptiveltern
• Attraktive Lesezeichen
• Jahresausgabe der Zeitschrift «Akvamarin»
• Broschüre über das Adria-Projekt "Delfin"
• Foto des adoptierten Delfins mit Infotext

TAG DER DELFINE

Der Tag der Delfine findet seit 1993 am ersten Augustsamstag in Veli Lošinj statt. Der Tag der Delfine umfasst eine Ausstellung von Kinderzeichnungen im Zentrum Veli Lošinj, Kinderspiele, eine Foto-Ausstellung, eine Diaprojektion und ein Konzert im Freien. Es werden auch Prospekte, Poster und Puzzles gedruckt. Jedes Jahr werden für den Tag der Delfine neue T-Shirts mit Delfinaufdruck und Botschaften entworfen. An der Veranstaltung nimmt jedes Jahr die lokale Bevölkerung, aber auch eine große Anzahl von Touristen teil.

Kontakt:

Geöffnet:

März bis Mai von 9 bis 15 / Sonntag geschlossen /
Juni bis September von 9 bis 19 jeden Tag

Adresse:

Puntarka nova d.o.o.
Nikole Tesle 17
HR - 51550 Mali Lošinj

Steuernummer:

HR90627068602

ID code:

HR-B-51-040164898

Telefon :

+385 51 232 016

E-mail:

puntarka@ri.t-com.hr